Honig-Knoblauch-Hühnchen mit Kartoffeln und Zwiebeln in Balsamico

Heute habe ich eine Kombination aus zwei Menüs nachgekocht: Knuspriges Honig-Knoblauch-Hühnchen mit Kartoffeln und Zwiebeln mit Balsamico als Beilage.

Zunächst mal: die Küche sah hinterher wie ein riesen Saustall aus, da man eine Menge unterschiedlicher Schritte vornehmen muss und ich offenbar zu unorganisiert bin.

CIMG0918

Das knusprige Hühnchen war nicht ganz so knusprig wie es auf dem Originalbild aussah, aber doch lecker. Die Honig-Soja-Soße war ziemlich pfiffig und hat dem ganzen eine asiatische Note verpasst; werde ich also defintiv nochmal zubereiten. Die Kartoffeln habe ich leider in zuviel Balsamico ertränkt oder es nicht lange genug einkochen lassen, sodass es nicht nur streng nach Essig roch, sondern auch kaum genießbar war.

Ich werde das Gericht aber nichtsdestotrotz nochmal kochen und mich dann genauer an die Zubereitungsempfehlung halten…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s